Serveradapter

Benötigen Sie einen kostengünstigen 10GbE-Adapter mit zwei Anschlüssen und geringem Stromverbrauch, der speziell für HPE ProLiant Gen8 und ausgewählte G7 ML/DL/SL Server entwickelt wurde? Der HPE 560SFP+ Ethernet-Adapter mit 10 Gbit und zwei Anschlüssen ist kostengünstig und stromsparend mit dem PCIe v2.0 x8 Formfaktor mit zwei Anschlüssen. Der HPE 560SFP+ wird den hohen Anforderungen des Rechenzentrums der nächsten Generation gerecht, indem er unübertroffene Funktionen für Virtualisierung und Skalierbarkeit bereitstellt, die die HPE Gen8 Serverplattform ergänzen. Der HPE 560SFP+ wird mit Halterungen in Standardhöhe sowie Low-Profile-Halterungen ausgeliefert und verfügt über zwei SFP+-Gehäuse zur Verbindung mit DACs sowie SR-Glasfasermodulen. Er ist SR-IOV-fähig und unterstützt Hochleistungs-Netzwerkfunktionen wie VLAN-Tagging, Interrupts mit niedriger Latenz, TCP und UDP Checksum Offloading, MSI-X, NIC-Teaming (Verbund), Receive Side Scaling (RSS), Jumbo Frames und PXE-Boot.

Funktionen

Erfüllt die hohen Anforderungen von Rechenzentren der nächsten Generation

Der HPE 560SFP+ 10-Gbit-Ethernet-Adapter mit 2 Anschlüssen ist ein einfach zu installierender und konfigurierender PCIe v2.0 x8 Adapter, der in einen Standard-PCIe-Steckplatz passt und mit Halterung in Standardhöhe sowie Low-Profile-Halterung geliefert wird. Zwei SFP+-Gehäuse für Verbindungen mit DACs und SR-Glasfasermodulen.

Vollduplex-Ethernet-Übertragungsrate von 20 Gbit/s pro Anschluss (40 Gbit/s insgesamt).

Neue E/A-Technologien erhöhen die Leistung, reduzieren die Stromanforderungen, verringern die E/A-Latenz und unterstützen das Precision Timestamping Protocol (IEEE 1588 und 802.1AS).

Optimiert für Virtualisierungsanwendungen (VLAN-Tagging, NetQueue, VMQ, VMDq).

Unterstützt Wake-on-LAN (WOL) bei 1 Gbit, PXE, MSI-X, NIC-Teaming, IPv6 und die HPE Sea of Sensors 3D-Technologie.

  • Intel® ist in den USA und anderen Ländern eine Marke der Intel Corporation.
  • *
    Preise können je nach lokalem Fachhändler variieren.