Serveradapter

Benötigen Sie einen 10-GbE-BladeSystem-Adapter für Virtualisierung und Skalierbarkeit? Der HPE 560FLB ist ein 10-Gbit-Ethernet-FlexibleLOM-Mezzanine-Adapter mit zwei Anschlüssen für ausgewählte HPE ProLiant BladeSystem c-Class Gen8 Server. Er bietet einen Upgrade-Pfad für Kunden, die bereits ein 1-Gbit-FlexibleLOM für den 560FLB mit 10 Gbit verwenden, und schützt so ihre Serverinvestition. Zu den vom HPE 560FLB unterstützten Funktionen zählen: erweiterte Virtualisierungsfunktionen (VMQ, NetQueue, VMDq, SRIOV), E/A-Innovationen über Intel Integrated I/O, Data Direct I/O und IEEE 1588. Der 560FLB wird mit erweiterten Serverfunktionen wie Support für Failover und Lastenausgleich, TCP/IP Checksum Offloading, Large Send Offloading, Wake-on-LAN, PXE, Jumbo Frames, VLAN-Tagging und EFI/uEFI geliefert.

Funktionen

10-GbE-FlexibleLOM mit zwei Anschlüssen für HPE BladeSystem Gen8 Server bieten Virtualisierungs- und Skalierungsoptionen

HPE 560FLB ist die logische Wahl für Kunden, die von 1 GbE zu 10 GbE wechseln und gleichzeitig ihre Serverinvestitionen schützen möchten.

Unterstützung für neueste Virtualisierungsfunktionen, darunter VMware NetQueue, Microsoft VMQ und Intel VMD. Erreicht höchstmöglichen E/A-Durchsatz bei niedrigstmöglichen Gesamtbetriebskosten.

Unterstützung für HPE Teaming, iLO, LSO und Checksum Offload

Neue E/A-Technologien reduzieren den Stromverbrauch, erhöhen die E/A-Leistung und verringern die E/A-Latenz.

Unterstützt Time Stamping (IEEE 1588), das von FSI-Trading und den Test- und Messungssegmenten eingesetzt wird

  • Intel® ist in den USA und anderen Ländern eine Marke der Intel Corporation.
  • *
    Preise können je nach lokalem Fachhändler variieren.