Persistenter Speicher

Müssen Sie die Leistung von Datenbank und Analyseanwendungen im Rechenzentrum steigern? HPE Persistent Memory Produkte bieten die Leistung eines Arbeitsspeichers mit der Persistenz eines herkömmlichen Speichers. Das HPE 8 GB NVDIMM ist das erste Angebot aus der HPE Persistent Memory Produktkategorie. Kunden suchen nach Angeboten, die schnellere Geschäftsentscheidungen ermöglichen und das HPE Persistent Memory Portfolio bietet herausragende Leistung, um die Daten in Ihrem Unternehmen schneller nutzen zu können. Das HPE 8 GB NVDIMM bietet die Ausfallsicherheit, die Sie von einer Speichertechnologie erwarten: ein DRAM mit längerer Lebensdauer und Komponenten, die bei einem Stromausfall die Übertragung der Daten auf die nichtflüchtige Technologie verifizieren. Bei den HPE Persistent Memory Angeboten handelt es sich nicht nur um neue Hardwaretechnologie, sondern um eine vollständige Software-Umgebung, die für moderne Anwendungen und Workloads, darunter Datenbank- und Analyse-Workloads, konzipiert wurde.

Neuerungen

  • Zusätzlicher CTO-Support (nach Bestellung konfigurieren) für HP 8 GB NVDIMMs

Funktionen

Die überragende Leistungsfähigkeit ermöglicht bis zu 4-mal schnellere Transaktionen

HPE ProLiant DL360 Gen9 Server und HPE ProLiant DL380 Gen9 Server verfügen über HPE NVDIMM mit 8 GB und sorgen für Leistungssteigerungen bei schreibintensiven Workloads, indem sie bis zu 2-mal schnellere Datenbank-Protokollierungen ermöglichen.

Die Lösung wurde konzipiert, um die Anwendungs-Workloads des Kunden zu beschleunigen. Sie bietet bis zu 4-mal schnellere OLTP-Replikationsfunktionen, wodurch schnellere Workloads ermöglicht werden.

Technologie zum Schutz Ihrer Unternehmensdaten bei Systemausfällen

Die HPE NVDIMM mit 8 GB beinhalten eine Flash-Komponente für Persistenz und verwenden den HPE Smart Storage Akku, der für persistente Speicherung mit Arbeitsspeicher-Geschwindigkeit sorgt, jedoch anders als der Arbeitsspeicher nichtflüchtig ist.

Aktive Daten werden auf der DRAM-Komponente des NVDIMM ausgeführt. Dieses bietet neben erstklassiger Leistung auch eine längere Lebensdauer als herkömmliche Speichermedien.

Lösungen, die optimal auf Ihre Unternehmens-Workloads abgestimmt sind

HPE Persistent Memory wurde für Branchenanwendungen und -workloads konzipiert und bietet die Leistung eines Arbeitsspeichers mit der Persistenz eines Speichers.

Die vollständige Hardware- und Software-Umgebung bietet eine umfassende, persistente Arbeitsspeicherlösung für Ihr Unternehmen.

  • 1.
    Interne Tests im HPE Lab auf einem DL380 Gen9 Server mit E5-2600 v4-Prozessor und HPE 8 GB NVDIMM im Dez. 2015
  • 2.
    Interne Tests im HPE Lab auf einem DL380 Gen9 E5 2600 v4 mit HPE 8 GB NVDIMM-N im Dez. 2015
  • 3.
    Interne Tests im HPE Lab auf einem DL380 Gen9 E5 2600 v4 mit HPE 8 GB NVDIMM-N im Dez. 2015
  • 4.
    Basierend auf dem NVDIMM mit NAND Flash als persistenten Speicher sowie dem HP Smart Storage Akku, der beim Verschieben der Daten von DRAM zu NAND Flash als Backup-Netzteil fungiert
  • 5.
    Die Aussage zur Lebensdauer basiert auf einem Vergleich der Programm-Löschzyklen von DRAM mit denen von NAND-Flash. DRAM kann bis zu 10 Billionen Löschzyklen mehr als NAND-Flash haben.
  • Intel® ist in den USA und anderen Ländern eine Marke der Intel Corporation.
  • *
    Preise können je nach lokalem Fachhändler variieren.