Benötigen Sie einen Hochleistungsserver mit mehr In-Memory-Rechenkapazität, Zuverlässigkeit und Kosteneffizienz? Der HPE Integrity MC990 X Server bietet In-Memory-Computing für Linux®-basierte Anwendungen in einer unvergleichlichen Größe mit geschäftskritischer Zuverlässigkeit und modularer Flexibilität. Der HPE MC990 X Server ist ein fortschrittliches Symmetric Multiprocessing (SMP)-System für datenintensive Workloads, verfügt über Intel® Xeon® E7-8800/4800 v4-Prozessoren der Enterprise-Klasse und bietet eine hohe Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Wartungsfreundlichkeit. Das modulare 5U-Gehäuse enthält 4 Sockets mit bis zu 192 Threads. Durch ein zusätzliches Gehäuse und die Nutzung der NUMAlink-Technologie mit hoher Bandbreite und geringer Latenz ist der HPE MC990 X Server von 4 auf 32 Sockets und von 1 auf 48 TB an Cache-kohärentem gemeinsam genutztem Speicher skalierbar.

Neuerungen

  • Skalierbar von 4 bis 32 Sockets und 1 bis 48 TB In-Memory-Kapazität als einzelner Server.
  • Führend bei Skalierbarkeit für SAP HANA®.1
  • Führend bei Skalierbarkeit für Oracle® Linux auf x86.2
  • Intel Xeon E7 4800 v4-Prozessor-Option.

Funktionen

Echtzeit-Analysen mit SAP HANA in unübertroffenem Umfang

Der HPE Integrity MC990 X Server ergänzt das Hewlett Packard Enterprise System für SAP® HANA® und HPE Integrity Superdome X Server und ist ideal für SAP S/4HANA mit kleineren oder größeren Workloads in SAP HANA TDI-Implementierungen (Tailored Datacenter Integration).

Dank SAP-Zertifizierung von 4 bis 20 Sockets und bis zu 20 TB an gemeinsam genutztem Speicher ist die Skalierbarkeit der Kapazität des HPE MC990 X-Server für SAP HANA unübertroffen.

Nutzen Sie die Oracle Database In-Memory-Funktionen, um die Analysen in Ihrem Unternehmen zu beschleunigen

Der HPE Integrity MC990 X Server wurde für Oracle® Linux® für bis zu 32 Sockets und 48 TB an gemeinsam genutztem Speicher zertifiziert und ermöglicht die Ausführung von Oracle 12c mit In-Memory-Option und außergewöhnlicher Skalierbarkeit über ein einzelnes Intel-basiertes System.

Profitieren Sie von der Einfachheit eines Systems mit dem HPE MC990 X Server, mit dem Sie Oracle auf Red Hat® Enterprise Linux (RHEL) oder SUSE® Linux Enterprise Server (SLES) ohne Clustering-Software ausführen können.

Dank der Oracle VM-Zertifizierung können Sie Server konsolidieren, die Anwendungsbereitstellung beschleunigen und das Lifecycle Management vereinfachen.

Schnellere Erkennung von HPC-Workloads (High Performance Computing)

Der HPE Integrity MC990 X Server ist die ideale Lösung für technische Computing-Workloads, deren Ausführung in Clustern schwierig ist, die sich eher für umfangreiche Knoten eignen oder die zu groß für einen Knoten sind.

High Performance Computing-Teams müssen sich nicht mehr um die Verwaltung von Clustern und die Verteilung von Workloads kümmern, sondern können sich auf Forschung und Innovationen konzentrieren. Der HPE MC990 X Server verfügt über die Geschwindigkeit einer riesigen Workstation.

Profitieren Sie von einer nahtlosen Skalierbarkeit, die kostengünstig und zuverlässig ist

Der HPE Integrity MC990 X Server besitzt eine einzigartige modulare Architektur, dank der Sie klein beginnen und dann entsprechend Ihrer wachsenden Leistungsanforderungen in Schritten von 4 Sockets aufstocken können. Keine Überprovisionierung. Immer genug Kapazität.

Es verfügt über Funktionen für hohe Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Wartungsfreundlichkeit (RAS) und kann mit HPE Serviceguard für Linux kombiniert werden, um Hochverfügbarkeit und Disaster Recovery zu automatisieren.

  • 1.
    Dank SAP-Zertifizierung von 4 bis 20 Sockets und bis zu 20 TB an gemeinsam genutztem Speicher ist die Skalierbarkeit der Kapazität des HPE MC990 X-Server für SAP HANA unübertroffen. https://www.sap.com/dmc/exp/2014-09-02-hana-hardware/enEN/appliances.html
  • 2.
    Der HPE Integrity MC990 X-Server ist für Oracle® Linux® für bis zu 32 Sockets und 48 TB an gemeinsam genutztem Speicher zertifiziert. https://linux.oracle.com/pls/apex/f?p=117:2:::NO:RP:P2_CERT_ID,P2_VIRTUAL_FLAG,P2_PRODUCT_ID:11689,1,542
  • Intel® ist eine Marke der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.
  • Xeon® ist eine Marke der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.
  • SUSE® ist eine eingetragene Marke von SUSE.
  • Linux® ist eine eingetragene Marke von Linus Torvalds.
  • Red Hat® ist eine Marke von Red Hat, Inc. in den USA und anderen Ländern.
  • Oracle® ist eine Marke von Oracle Corporation in den USA und anderen Ländern.
  • SAP® ist eine eingetragene Marke der SAP AG.
  • SAP HANA® ist eine eingetragene Marke der SAP AG.
  • *
    Preise können je nach lokalem Fachhändler variieren.