Cloudline CL Server

Stehen Sie vor der Herausforderung, auf einem Server Big Data, Cloud-Speicher und nahezu sofortiges Computing bereitstellen zu müssen? Der HPE Cloudline CL2200 Gen10 Server ist eine flexible offene Infrastruktur, die Speicher und Big Data bereitstellt. Ausgestattet mit zwei Skalierbaren Intel® Xeon® Prozessoren, ist er ideal für Speicher- und Big Data-Workloads in Kombination mit hohen IOPS-Computing-Anforderungen. Dieses Gehäuse unterstützt bis zu von vorne zugängliche 24 Small Form Factor (SFF) oder 12 Large Form Factor (LFF) Festplattenlaufwerke mit 2 optionalen SFF Laufwerken auf der Rückseite und liefert so eine herausragende Speicherkapazität in einem 2U-Gehäuse. Für beschleunigte hohe IOPS, Leistung und kritische Workloads-Anforderungen unterstützt der HPE Cloudline CL2200 Gen10 Server bis zu vier von vorne zugängliche NVMe SSDs mit verbesserter Leistung. Eine große Auswahl an Hochgeschwindigkeits-Netzwerkoptionen mit großartiger Flexibilität einschließlich Open Compute Project (OCP) Mezzanine- oder PCIe-Interfaces steht zur Verfügung.

Funktionen

Flexible Open Server-Plattform für dichte Speicher und Big Data

Der HPE Cloudline CL2200 Gen10 Server bietet bis zu 24 SFF oder 12 LFF von vorne zugängliche Festplattenspeicher mit 2 optionalen SFF Festplattenlaufwerken an der Rückseite für Cloud und speicherintensive Umgebungen und Big Data-Workloads.

Bietet bis zu 144 TB Speicher pro Gehäuse für die Unterstützung von Rechenzentrumsanwendungen oder Cloud-Speicher-Workloads.

Unterstützt bis zu acht PCIe-Steckplötze und eine OCP-Mezzanine-Karte für umfangreiche E/A-Flexibilität.

Hochleistungs-Ein-/Ausgang für Rechenanalyse und leistungsgesteuerte Workloads

Der HPE Cloudline CL2200 Gen10 Server unterstützt bis zu vier von vorne zugängliche NVMe SSDs und bietet schnelle Rechenanalyse für kritische Speicher-Workloads.

Unterstützt bis zu zwei Skalierbare Intel Xeon Prozessoren und bietet so bis zu 22 Kerne für anspruchsvolle Workloads.

Der HPE Cloudline CL2200 Gen10 Server bietet bis zu 1,5 TB Speicher für erhöhte Dichte, geschwindigkeitsempfindliche Umgebungen und Virtual Machine-Anwendungen mit 24 DDR4 DIMM-Steckplätzen.

Einfache und schnelle Bereitstellung mit integrierter Branchenstandard-Firmware

Der HPE Cloudline CL2200 Gen10 Server bietet Integration und Tests auf Rack-Ebene, die geringeren Platzbedarf, schnelle Aktivierung und nahezu sofortige Einsatzbereitschaft ermöglichen.

Unterstützt Baseboard Management Controller (BMC) des Branchenstandards mit IPMI-Standard-Interfaces und ermöglicht so einfache und schriftlich ausgearbeitete Integration in eine Anwendungsinfrastruktur.

Individueller Service und Support, abgestimmt auf Hyperscale-Bereitstellungen für Serviceprovider in Rechenzentren.

  • Intel Xeon ist eine Marke der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern. Jegliche weiteren Marken Dritter sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.
  • *
    Preise können je nach lokalem Fachhändler variieren.