Die Aruba AirWave Software ist eine leistungsfähige und benutzerfreundliche Software für Netzwerkprozesse, die nicht nur kabelgebundene und kabellose Infrastrukturen von Aruba und einer Vielzahl von Drittanbietern verwaltet, sondern auch differenzierte Erkenntnisse über Geräte, Benutzer und Anwendungen im Netzwerk liefert. AirWave liefert ein bisher unerreichtes Maß an Einblicken und zentralisierter Kontrolle für die effektive Verwaltung globaler Infrastrukturen in Unternehmen. IT-Organisationen können so proaktiv die Netzwerkleistung optimieren, die Sicherheit beim Wireless-Betrieb erhöhen und das Endbenutzererlebnis verbessern. Über eine zentrale und intuitive Benutzeroberfläche ermöglicht AirWave Echtzeitüberwachung, proaktive Warnhinweise, Langzeitberichte und eine schnelle, effiziente Fehlerbehebung. Mit dedizierten Dashboard-Ansichten können schnell potenzielle Probleme bei der RF-Abdeckung UCC-Datenübertragungen (Unified Communications and Collaboration), Anwendungsleistung und der Status von Netzwerkservices angezeigt werden.

Funktionen

Echtzeit-Überwachung und zentrale Transparenz

Die Aruba Airwave Software überwacht automatisch alle Benutzer und Geräte im Netzwerk, Wireless und remote.

Messen Sie Antwortzeiten und Fehlerraten für die Client-Zuordnung über Wi-Fi-Verbindungen, die Authentifizierung über einen RADIUS-Server, die Sammlung von IP-Adressen über DHCP und Namensauflösungen für DNS-Services.

Sie erhalten Einblicke in die Clients, die dem Netzwerk zugeordnet sind, z. B. Standort, SNR, Verbindungsgeschwindigkeit und mehr.

Schnelle Fehlerbehebung und Diagnose

Mit der Aruba Airwave Software können Daten von Clientgeräten über ArubaOS, Aruba Instant und Aruba ClearPass Policy Manager angezeigt werden, z. B. Gerätetyp, Betriebssystem, Einzelheiten zum Betriebssystem, Hersteller und Modell.

Anzeige des Client-Status in einem Gebäudeplan, um Probleme mit einem Client oder einem Bereich im Gebäude diagnostizieren zu können.

Sie können RF-Probleme im Netzwerk im Hinblick auf eine erweiterte RF-Fehlerbehebung einfach feststellen.

Differenziertere Einblicke in UC-Anwendungen

Die Aruba Airwave Software verfügt über Funktionen wie AppRF und liefert umfangreiche Einblicke in allgemeine Anwendungen und Webübertragungen im Netzwerk. So ist sichergestellt, dass geschäftskritische Anwendungen Vorrang erhalten, die Benutzer keine risikobehafteten Websites besuchen oder ganz einfach Nutzungsmuster ermittelt werden.

Die AirWave RAPIDS-Erkennung von Betrugsfällen sammelt zusammen mit dem RFProtect Wireless Intrusion Protection Software-Modul Daten und verhindert Probleme durch betrügerische APs, Clients und Wireless-Manipulationsversuche in kabelgebundenen und kabellosen Netzwerken.

VisualRF-Standort und -Zuordnung ermöglicht netzwerkweite Ansichten der gesamten RF-Umgebung.

Automatisiertes Konfigurationsmanagement

Mit der Aruba Airwave Software können Konfigurationsrichtlinien ganz einfach über eine webbasierte Schnittstelle oder durch Abrufen einer nachweislich fehlerfreien Konfiguration von einem vorhandenen Gerät definiert werden. So kann eine Vorlage erstellt werden, die auf anderen Geräten angewendet werden kann.

Über die hierarchischen Richtliniendefinitionen der AirWave Software können Sie allgemeine Konfigurationen im gesamten Netzwerk schnell und einfach aktualisieren, ohne bestimmte Einstellungen überschreiben zu müssen, die je nach Standort in Ihrem Netzwerk variieren können.