Die Arista 7280R Data Center Switch Router-Serie ist ein spezielles 10/40/100GbE-System mit einer festen Konfiguration, das besonders für sehr große Rechenzentren konzipiert ist. Skalierbare L2- und L3-Ressourcen und eine hohe Dichte werden mit erweiterten Funktionen für Netzwerküberwachung, präzises Timing und Netzwerkvirtualisierung kombiniert. So kann eine skalierbare und deterministische Netzwerkleistung bereitgestellt, Netzwerkstrukturen vereinfacht und die Kosten gesenkt werden. Die Serie verwendet Arista EOS, ein modulares Switch-Betriebssystem, das über eine einzigartige Sharing-Architektur verfügt, die von allen Arista Produkten verwendet wird.

Neuerungen

  • Eine Auswahl an 10GBASE-T oder 10GbE SFP+ mit 40/100GbE QSFP-Uplinks.
  • Eine Auswahl an 1RU- und 2RU-40/100GbE-Systemen.
  • Flexible Schnittstellengeschwindigkeiten einschl. 25 GbE und 50 GbE.
  • Sehr großer Paketpuffer bis zu 32 GB.
  • Innovative AlgoMatch-Unterstützung für mehr Leistung und Energieeffizienz.

Funktionen

Skalierbare feste Konfigurationen

Die Arista 7280R Data Center Switch Router-Serie ist ein spezielles 10/40/100GbE-System mit einer festen Konfiguration für Hochleistungsumgebungen, v. a. große Rechenzentren.

Skalierbare L2- und L3-Ressourcen und eine hohe Dichte werden mit erweiterten Funktionen für Netzwerküberwachung, Präzisionstiming und Netzwerkvirtualisierung kombiniert. So kann eine skalierbare und deterministische Netzwerkleistung bereitgestellt werden, während die Netzwerkstrukturen vereinfacht und die Kosten gesenkt werden.

Es ist auf die Anforderungen durch moderne Netzwerke und die Bereitstellung von Multimedia-Inhalten, für die eine verlustfreie Weiterleitungslösung mit einem kompakten und energiesparenden Formfaktor benötigt wird, zugeschnitten.

Sie können in einer Vielzahl von offenen Netzwerklösungen bereitgestellt werden. Dies umfasst auch große L2- und L3-Cloud-Designs, Overlay-Netzwerke sowie virtualisierte oder traditionelle Rechenzentrumsnetzwerke in großen Unternehmen.

Eine große Auswahl bzgl. Schnittstellen und Dichte sorgen für eine flexible Implementierung.

Unterstützt von Arista EOS

Arista EOS ist ein modulares Switch-Betriebssystem, das über eine einzigartige Sharing-Architektur verfügt, die von allen Arista Produkten verwendet wird.

Alle EOS-Prozesse basieren auf einem Standard-Linux-Kernel und laufen in ihrem eigenen geschützten Speicherraum und tauschen den Status durch eine In-Memory-Datenbank aus.

Bietet die Grundlage für In-Service Software-Updates und Ausfallsicherheit mit automatischer Fehlerbehebung in Kombination mit statusabhängigem Switchover ohne Datenverlust.