Unmanaged Ethernet-Switches mit Festanschluss

Die HPE OfficeConnect 1405 Switch-Serie umfasst nicht-verwaltete Layer-2-Switches mit Plug-and-Play-Funktionalität und festen Anschlüssen, die für kleine Unternehmen konzipiert wurden. Diese Switches sind für Verbindungen mit kostengünstigen Ethernet-Kupferkabeln vorkonfiguriert. Sie sind gemäß Klasse B zertifiziert, energieeffizient und geräuscharm. Sie unterstützen verwaltungsfreundliche Funktionen wie z. B. automatische Aushandlung. Sie wurden für hohe Zuverlässigkeit, hohe Lebensdauer und niedrigen Stromverbrauch konzipiert und eignen sich somit optimal für kostenbewusste Unternehmen.

Neuerungen

  • Neue 5G- und 8G-Anschluss-Switches in der Einstiegsklasse für kleine Büros.
  • Plug-and-Play, keine Konfiguration erforderlich.
  • Quality of Service (QoS) und Flusssteuerung für eine bessere Netzwerkleistung.
  • Geringer Energieverbrauch durch energieeffiziente Ethernet-Verbindungen.
  • 3-Jahres-Garantie mit 90 Tagen Telefonsupport rund um die Uhr.

Funktionen

Einfache Bedienbarkeit

Die HPE OfficeConnect 1405 Switch-Serie bietet nicht verwaltete, einfache Plug-and-Play-Funktionalität.

Eine umfassende LED-Anzeige mit Kontrollleuchten für jeden Anschluss ermöglicht eine Übersicht über Status, Aktivität, Geschwindigkeit und Vollduplex-Betrieb.

Die Flusssteuerung trägt dazu bei, eine zuverlässige Kommunikation während des Vollduplexbetriebs zu gewährleisten.

Konnektivität und Leistung

Die HPE OfficeConnect 1405 Switch-Serie mit Auto-MDIX führt eine automatische Anpassung für direkt angeschlossene oder Crossover-Kabel an allen 10/100- und 10/100/1000-Anschlüssen durch.

Die Unterstützung von Jumbopaketen in Gigabit-Ethernet-Anschlüssen bietet nur Framegrößen von bis zu 9.216 Byte zur Verbesserung der Leistung bei der Übertragung großer Datenmengen.

Auto-Negotiating mit Halb-/Vollduplex an jedem Anschluss verdoppelt den Durchsatz der einzelnen Anschlüsse.

Quality of Service (QoS)

Die HPE OfficeConnect 1405 Switch-Serie bietet IEEE 802.1p-Priorisierung und sorgt dafür, dass Daten nach Priorität und Datenverkehrstyp an Geräte gesendet werden.

Die Switches unterstützen Energy Efficient Ethernet.

Lüfterloses Design: leiser Betrieb für Einsatz in offenen Räumen (ausgewählte Modelle)

Unterstützung für Umweltinitiativen bietet Unterstützung für RoHS- und WEEE-Bestimmungen.

Energieeinsparungen: nutzt Energy Efficient Ethernet (EEE), standardmäßiges IEEE 802.3az und Funktionen für das Herunterfahren bei inaktivem Anschluss, um den Energieverbrauch zu senken (nur bei Version 2).