Die Aruba Meridian App-Plattform ist eine Softwareplattform für mobile Apps von Aruba, einem Unternehmen von Hewlett Packard Enterprise. Es ermöglicht Unternehmen mit öffentlichen Orten, z. B. Einzelhändler, Hotels, Flughäfen und Kongresszentren, mobile Apps zu entwickeln oder zu verbessern, mit denen Besucher über ihre mobilen Geräte eingebunden werden. Standorte können Meridian-Funktionen nutzen, um standortrelevante Informationen zu liefern, z. B. Abbildungen, ausführliche Anleitungen, standortspezifische Informationen und näherungsbasierte Mitteilungen an Benutzer mobiler Apps während ihrer Besuche.

Funktionen

Cloud-basiertes Content-Management

Der cloudbasierte Meridian Editor, der auf der Aruba Meridian App-Plattform verwendet wird, ist ein SaaS (Software-as-a-Service) Content Management System (CMS), mit dem alle Standorte ihre Meridian-Komponenten über eine einfache und intuitive Webschnittstelle entwickeln und verwalten können.

Der Meridian Editor überzeugt durch eine intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche. Für die Erstellung und Verwaltung von Inhalten mobiler Apps müssen keine technischen Mitarbeiter zugeordnet werden, und es muss keine professioneller Designer für Benutzeroberflächen/Benutzererlebnisse eingebunden werden, um visuelle Layouts und App-Flows zu entwickeln.

Meridian Software Development Kits

Über die SDKs der Aruba Meridian App-Plattform können Meridian-Funktionen in vorhandene mobile Apps eingebunden werden. Dies eignet sich hervorragend für Standorte, die bereits in eine mobile App investiert haben, aber Meridian-Funktionen für Abbildungen, Orientierung und/oder näherungsbasierte Push-Mitteilungen aufnehmen möchten.

Standortkontexte verbessern das Zuordnungs- und Orientierungserlebnis, das der Standort des Benutzers einer mobilen App auf einer Karte mit einem leuchtenden blauen Punkt angezeigt wird. Außerdem können Sie nach Richtungen vom aktuellen Standort aus suchen, ohne einen Startpunkt eingeben zu müssen.

App Analytics für Smarter Venue-Abläufe

Die Aruba Meridian App-Plattform hat eine Berichtsfunktion, mit der Standorte anzeigen können, wie die Benutzer mobiler Apps in den Apps interagieren. Die Standorte können mithilfe dieser Informationen bessere betriebliche Entscheidungen über die Art von Inhalten treffen, die Gäste bevorzugen und auf die sie reagieren.

Es werden grundlegende App-Analysen in Bezug auf Seitenanzeigen, Seitenbesuchen, App-Nutzung und Aktivitäten basierend auf einem angepassten Datumsbereich durchgeführt.

Ermöglicht Einblicke in häufige Suchabfragen, Orientierungsrouten und häufig aufgerufene Abschnitte der App.

Abbildungen und selbstgesteuerte Orientierung

Die Aruba Meridian App-Plattform bietet eine einfache und komfortable Möglichkeit, die angepassten Karten eines Standorts zusammen mit Beschreibungen interessanter Stellen in eine mobile App einzubinden.

Durch die Abbildungen und selbstgesteuerte Orientierung bei Meridian können Benutzer mobiler Apps einfach nach Interessengebieten suchen und ausführliche Anleitungen aufrufen – unabhängig davon, ob diese intern oder extern vorliegen.

Die Meridian-Plattform nutzt darüber hinaus Standortkontexte, um Standorten die Möglichkeit zu bieten, Besucher über eine Push-Mitteilung einzubinden. Diese basiert auf deren Standort in einem Gebäude und berücksichtigt den Schutz ihrer Daten und deren Präferenzen.