Die Aruba Virtual Application Networks (VAN) SDN Controller-Software bietet einen einheitlichen Kontrollpunkt in einem SDN-fähigen Netzwerk, wodurch die Verwaltung, die Bereitstellung und die Koordinierung vereinfacht wird. Dies ermöglicht die Bereitstellung von anwendungsbasierten Netzwerkservices für Campus-, Rechenzentren- oder Serviceproviderumgebungen. Der Aruba VAN SDN Controller ist der Baustein des Aruba Open SDN Ecosystems (Aruba SDN App Store und SDN Software Development Kit), der es Drittentwicklern ermöglicht, innovative Lösungen bereitzustellen, um die Geschäftsanforderungen dynamisch mit der Netzwerkinfrastruktur zu verknüpfen.

Neuerungen

  • Unterstützung für Switches, einschließlich Dual-Modus für 5130 EI und HI, 5500 EI und HI, 5510 HI, 5900, 5920, 5930 und FlexFabric 5700, 7900 und 12900.
  • Durch die neue OVA-Implementierung werden die Zeit und die Kosten für die Installation reduziert.
  • Die erweiterte Topologie bietet konsolidierte Ansichten der SDN-Domäne.
  • Effizientere und genauere Methode zur Knotenerkennung.

Funktionen

Offene, programmierbare Schnittstelle

Dank der Aruba Virtual Application Networks (VAN) SDN-Controller Software können Hewlett Packard Enterprise und Drittanbieter SDN-Anwendungen mit einer Vielzahl an Sprachen und schneller Bereitstellung entwickeln.

Der Controller ermöglicht eine Koordinierung der Anwendungen sowie eine Automatisierung der Netzwerkfunktionen.

Der Aruba VAN SDN Controller ist kompatibel mit OpenFlow 1.0 und 1.3, SNMP sowie NetConf-Protokollen.

Zentrale und ausfallsichere Plattform

Die Aruba Virtual Application Networks (VAN) SDN-Controller Software bietet zentrale Automatisierung von SDN-fähigen Netzwerken, einschließlich Netzwerktopologie-Erkennung und Weiterleitung über den kürzesten Pfad.

Der Aruba VAN SDN Controller kann für vollständiges Fehler-, Konfigurations-, Abrechnungs-, Leistungs- und Sicherheitsmanagement in Intelligent Management Center (IMC) integriert werden.

Hochverfügbar und skalierbar

Die Aruba Virtual Application Networks (VAN) SDN-Controller Software wurde für die Bereitstellung eines Hochleistungs-Controllers konzipiert.

Der Controller ist hochverfügbar – im Falle eines Ausfalls sorgt er dafür, dass die Betriebsbereitschaft des Netzwerks aufrecht gehalten wird.

Zuverlässige Sicherheit

Die Aruba Virtual Application Networks (VAN) SDN-Controller Software verwendet eine zuverlässige Authentifizierung und Autorisierung von Benutzern und Anwendungen.

Die Architektur ermöglicht sichere Verbindungen zwischen SDN-fähigen Switches und dem Controller.