Archana Deskus

Chief Information Officer

Archana (Archie) Deskus ist Senior Vice President und Chief Information Officer (CIO) bei Hewlett Packard Enterprise. Sie ist in dieser Funktion für alle Aspekte im Zusammenhang mit den IT-Infrastruktur- und Technologieressourcen von HPE verantwortlich und arbeitet sehr eng mit den HPE Geschäftsbereichen zusammen, um die strategischen Ziele des Unternehmens zu erreichen. Sie ist darüber hinaus für NextGen IT zuständig, eine IT-Transformation über einen Zeitraum von neun Quartalen, bei der die internen IT-Systeme von HPE komplett erneuert werden.

Vor ihrem Eintritt bei HPE war Archana Deskus CIO bei Baker Hughes. Sie entwickelte dort die IT-Organisation zu einem strategischen Geschäftspartner und sorgte durch die erfolgreiche Umsetzung ihrer strategischen Initiativen gleichzeitig für die nötige betriebliche Leistung und den geschäftlichen Nutzen. Vor ihrer Tätigkeit bei Baker Hughes war sie CIO bei Ingersoll-Rand, der Timex Corporation und der United Technologies Corporation.

Archana Deskus hat einen Abschluss als Bachelor of Science in Business Administration und Management Information Systems der Boston University und einen Abschluss als Master of Business Administration des Rensselaer Polytechnic Institute.